Hinweis für Bayern-Reisende

Antworten
Benutzeravatar
MartinV
Beiträge: 58
Registriert: Fr 26. Jun 2020, 12:56
Modell: R 850 R

Hinweis für Bayern-Reisende

Beitrag von MartinV »

Bei herrlichem Sonnenschein locken die Kurven im Freistaat und die lieben Nachbarn aus Hessen, Thüringen usw. kommen, um hier die Landschaft zu genießen.

Aus gegebenem Anlass dieser Hinweis:

In Bayern gilt ab einer Inzidenz von 100 in allen Verkaufsräumen, auf dem Verkaufsgelände, in den Eingangs- und Warteflächen vor den
Verkaufsräumen und auf den zugehörigen Parkplätzen für das Personal Maskenpflicht und für die Kunden und ihre Begleitpersonen FFP2-Maskenpflicht, das gilt insbesondere auch für Tankstellen und Lebensmittelläden!


Warum ich das hier schreibe?

Weil ich heute auf meiner Spessartrunde beim Zwischenstopp zwei Biker aus dem benachbarten "Ausland" getroffen habe, die beim EDEKA wegen fehlender FFP2 -Maske abgewiesen wurden und dank einer originalverpackten Zweitmaske aus meinem Tankrucksack wenigstens relativ sorglos die nächste Tanke ansteuern konnten :D

Viele Grüße

MartinV
Benutzeravatar
icke1261
Beiträge: 82
Registriert: Sa 23. Jan 2021, 10:32
Modell: R1100R
Wohnort: San Fulgencio

Re: Hinweis für Bayern-Reisende

Beitrag von icke1261 »

Viel Spass in Absurdistan...

nix gg die Masken, aber FFP2 sind ja eigentlich fuers Baugewerbe....
wie wird die Pandemie in der CSU genannt?... "wer wird Millionaer?"
Benutzeravatar
MartinV
Beiträge: 58
Registriert: Fr 26. Jun 2020, 12:56
Modell: R 850 R

Re: Hinweis für Bayern-Reisende

Beitrag von MartinV »

@ Icke: es sieht halt nach aussen gut aus, wenn man sich besonders streng gibt, intern kann man sich dann um so ungestörter bereichern - das hat Tradition :z
Benutzeravatar
g-b
Beiträge: 236
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 12:24
Modell: R1150GS
Wohnort: Atting

Re: Hinweis für Bayern-Reisende

Beitrag von g-b »

Hier gibt euch jermand gut gemeint einen Tipp und es wird nur rum gemault.

Ihr könnt ja einfach aus Bayern fern bleiben und alle sind zufrieden.
Aber das braucht kein Mensch.
Jeder findet irgendwo zu irgendeinem Thema dass ihm nicht zur Nase steht was negatives.
Meiner Erfahrung nach, sind dass meist diejenigen die sich nicht an Regeln halten und damit andere gefährden.

Dies von jemandem, dem schon zwei Menschen die er gern hatte durch Corona genommen wurde.
Einer ziemlich sicher angesteckt durch jemanden, der sich eben über Regeln hinwegsetzte und dies auch noch verheimlicht hat.

Deswegen mein Unmut hier.

Reist euch zusammen!
Es war ein Hinweis an die Regeln und dem Sorge zu tragen.
Denn niemand wünscht euch ohne Sprit liegen zu bleiben. Das war die Intension hier!
Viele Grüße
Gerhard
Eine Kurve ist erst dann eine Kurve, wenn ich nicht so schnell fahren kann wie ich darf!
Benutzeravatar
MartinV
Beiträge: 58
Registriert: Fr 26. Jun 2020, 12:56
Modell: R 850 R

Re: Hinweis für Bayern-Reisende

Beitrag von MartinV »

@ Gerhard:
Glaub mir, meine "Maulerei" bezog sich auf das "Geschäftsgebahren" einiger Repräsentanten der hier staatstragenden Partei,
die Maskenpflicht an sich halte ich sehr wohl für wichtig (deshalb auch immer die beiden Reservemasken im Tankrucksack :) ).

Gruß

Martin
der niederrheiner
Beiträge: 1007
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Hinweis für Bayern-Reisende

Beitrag von der niederrheiner »

Da is einer aber dünnhäutig. . .

Da muß ich mir doch glatt mal 'ne Karte mit den Ländergrenzen besorgen. Damit man dann weiß,wenn wo welche Maske es sein muß. Als Vollbartträger sind es derzeit designtechnisch, echt harte Zeiten.


Stephan
Benutzeravatar
MartinV
Beiträge: 58
Registriert: Fr 26. Jun 2020, 12:56
Modell: R 850 R

Re: Hinweis für Bayern-Reisende

Beitrag von MartinV »

der niederrheiner hat geschrieben: Mo 26. Apr 2021, 15:43 Als Vollbartträger sind es derzeit designtechnisch, echt harte Zeiten.


Stephan
Hi Stephan,
ich hab auch vorm Spiegel gestanden und überlegt, wie ich die. Maskenauflagefläche freischneide und hab mich dann für einen gleichmäßigen Rückschnitt entschieden, Mäher auf 5mm ging ganz gut und ich bin mir nicht so ganz fremd :mrgreen:

Gruß von Bartgesicht zu Bartgesicht :lol:

MartinV
der niederrheiner
Beiträge: 1007
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Hinweis für Bayern-Reisende

Beitrag von der niederrheiner »

Naja, ich hab ja schon von ü250mm auf knapp 100 zurückgestutzt. Noch kürzer und mich reden wieder alle mit „Sie" an und meine Kanaries flüchten. . .


Stephan
Antworten