Alte und neue Koepfe, Lagerboecke

Alles zur Technik der alten 2-Ventiler Boxermodelle.
Antworten
frank_7_8
Beiträge: 2
Registriert: Mo 7. Jan 2019, 13:50

Alte und neue Koepfe, Lagerboecke

Beitrag von frank_7_8 » Mo 7. Jan 2019, 14:06

Hallo!

Ich bin Frank und wohne bei Dessau. BMW fahre ich schon seit fast 20 Jahren und bin eigentlich ganz gut zurechtgekommen.

Nun habe ich mir vorgenommen, einer R75 mit R60 Motor wieder ein paar R75 Zylinder und ein paar groessere Koepfe zu spendieren. Nun habe ich die neuen Koepfe und die haben unter den Kipphebelboecken ganz andere Lagerboecke, nur so seltsame Huelsen keine kegelfoermigen. Nun moechte ich diesen neumodischen Kram gegen die alten Lagerboecke tauschen, bekomme aber zum ersten Mal die Dinger nicht heraus.

Darum die Fragen, was ist der Trick die Lagerboecke aus dem Kopf zu bekommen? Nur Hitze geht nicht. ...und dann scheinen die Masse nicht identisch zu sein....geht der alte Ventiltrieb auf die neueren Koepfe?

Besten Dank und bis dann!

Frank

der niederrheiner
Beiträge: 524
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Alte und neue Koepfe, Lagerboecke

Beitrag von der niederrheiner » Mo 7. Jan 2019, 19:47

Wenn du hier keine Antwort bekommst, frag mal im 2-ventiler. Allerdings musste dann sortieren können. . .


Stephan

frank_7_8
Beiträge: 2
Registriert: Mo 7. Jan 2019, 13:50

Re: Alte und neue Koepfe, Lagerboecke

Beitrag von frank_7_8 » Di 8. Jan 2019, 10:08

Danke, ist erledigt....

teileklaus
Beiträge: 1503
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 20:51
Modell: R1200R 2008, BIG Bore
Wohnort: 748xx Mosbach/ Baden

Re: Alte und neue Koepfe, Lagerboecke

Beitrag von teileklaus » Di 8. Jan 2019, 14:30

frank_7_8 hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 10:08
Danke, ist erledigt....
und was war die Lösung?
viel Grüße, Klaus

Antworten