elektrische Anfänger Fragen

Alles zur Technik der wassergekühlten 1200er Boxermodelle.
Antworten
Benutzeravatar
leiner
Beiträge: 11
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 16:42
Modell: 05.2003 - 10.2017 FJ1200(3YA)
10.2017 - ... R1200RS
Wohnort: .. nähe Bremen

elektrische Anfänger Fragen

Beitrag von leiner » So 22. Okt 2017, 11:00

Moin Gemeinde

Da ich seit Mittwoch nun meine neue R1200RS besitze, habe auch schon gleich ein paar Fragen die mir der Herr mit dem Kaffee nicht oder ev. nicht wahrheitsgemäss beantworten wird/würde.

1. Gibt es irgendwo ein vernünftiges Schaltbild, gern in Zusammenhang mit einem guten Werkstatthandbuch/Reparaturanleitung? Ich fühl mich eher dem Strom tugetan, aber eine Hardwareanleitung wäre sicher eine sinvolle Lecktüre. Dann kann man später auch beurteilen was geht und was man lieber sein läßt und die Pfoten davon läßt.

2. Ich hab in der Garage etwas mit dem Bordcomputer gespielt. Bestimmt nicht länger als 5 Minuten. Und dann ging die Batteriewarnung an. Nun ist das Internet ja voll mit BMW/Batterie/ABS Horrorgeschichten. Muss ich mir sorgen machen, ist das normal das die Elektronik schon nach 5 Minuten dem Spieltrieb einen Riegel vorschiebt?

Schon mal vielen Dank für Eure Anteilnahme

Reiner

Benutzeravatar
lutzb
Beiträge: 48
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 15:42
Modell: R1200GS (K50)
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: elektrische Anfänger Fragen

Beitrag von lutzb » So 22. Okt 2017, 14:02

Aus dem MO-Verlag gibt es ein Reparatur-Handbuch. Dieses beinhaltet allerdings keinen elektrischen Schaltplan (nur einen simplen Kabelverlaufsplan)
Bei eBay kannst du eine DVD des Werkstatthandbuches erwerben - ob die tatsächlich das Werkstatthandbuch beinhaltet, kann ich nicht sagen
http://www.ebay.de/itm/WERKSTATTHANDBUC ... 2865468483

Offenbar kostenfrei kann man ein ISO-Image der DVD (RepROM) hier herunterladen: https://www.carlsalter.com/bmw-service-manuals-de.asp

Meine LC läuft seit 4 Jahren. Nach 2 Jahren war von heute auf morgen die Batterie tot - und wurde vom BMW Servicewagenfahrer getauscht (2 Tage über der Garantie, auf Kulanz).

Bei meiner LC hat sich allerdings noch nie das Batteriewarnsymbol gemeldet, wenn ich an den Einstellungen rumexperimentiert habe. Vielleicht waren es allerdings auch nie mehr als 5 Minuten. Höre ich allerdings auch zum ersten Mal.

Benutzeravatar
leiner
Beiträge: 11
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 16:42
Modell: 05.2003 - 10.2017 FJ1200(3YA)
10.2017 - ... R1200RS
Wohnort: .. nähe Bremen

Re: elektrische Anfänger Fragen

Beitrag von leiner » So 22. Okt 2017, 17:04

Hallo Lutzb

Schon mal vielen Dank für die Links.
Ich hab natürlich erstmal den Kostenlosen probiert ..
Leider ist die R1200RS nicht aufgeführt oder ich bin zu doof. Der letzte Eintrag ist scheinbar eine ISO-Datei. Das könnte da eine DVD werden. Aber da läst er mich nicht downloaden. Das werd ich aber morgenn nochmal testen.

Bei Ebay bin ich mir nicht sicher ob das legal ist, oder ein Geschäfte macher ... Wir werden sehen.

Nochmals vielen Dank!!

Reiner

Benutzeravatar
lutzb
Beiträge: 48
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 15:42
Modell: R1200GS (K50)
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: elektrische Anfänger Fragen

Beitrag von lutzb » So 22. Okt 2017, 19:23

Ich habe das ISO-Image heruntergeladen (dauert etwas, da der Server offenbar echt schlapp ist).
Es ist das Image für alle Modelle, inkl. R1200RS K54 etc.

Check mal den Link in der Mitte der gelisteten Dateien:
Bild
Das ist eine 402MB große rar-Datei.

Die DVD ist wirklich interessant, da alles zu allen BMW-Motorradtypen enthalten ist (bereits die beinhalteten Dateien).
Es handelt sich offenbar um die DVD, die die Fachwerkstätten benutzen - also inkl. Preislisten für Ersatzteile. Viele Dateien tragen deutsche Namen (HINWEISE, BMWSTAMM, VORWORT, ...)

Allerdings habe ich bislang keine Schaltpläne gefunden - vielleicht ist das auch nicht das richtige Medium dafür ...

Bild

Benutzeravatar
lutzb
Beiträge: 48
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 15:42
Modell: R1200GS (K50)
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: elektrische Anfänger Fragen

Beitrag von lutzb » So 22. Okt 2017, 19:56

Für die K25 (also GS ohne LC) habe ich einen Wiring Plan gefunden - ganz brauchbar.

http://www.garageman.de/Langzeitarchiv/R1200GS-WD2.pdf

Wenn es den also gibt, so gibt es sicherlich auch einen für die K54 ;-) Einfach geduldig suchen.

Auch sehr interessant: http://www.rainbowbmw.com/BMWETK/Main_Groups/0A05.php

.:. lutz

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1971
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:15
Modell: R1150RoGSter
R1200S
Wohnort: Holzminden

Re: elektrische Anfänger Fragen

Beitrag von Larsi » So 22. Okt 2017, 20:10

lutzb hat geschrieben:
So 22. Okt 2017, 19:56
...
Auch sehr interessant: http://www.rainbowbmw.com/BMWETK/Main_Groups/0A05.php

.:. lutz
Gibts auch auf deutsch
http://www.realoem.com/bmw/de/select?pr ... &archive=0

Und mit Shop
https://www.leebmann24.de/bmw-ersatzteile
Gruß Lars
Bild

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

Benutzeravatar
gerd_
Beiträge: 2488
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:40

Re: elektrische Anfänger Fragen

Beitrag von gerd_ » Mo 23. Okt 2017, 08:15

Hi
Preise auf einer zugänglichen DVD sind quasi wertlos weil veraltet.
Die Teile kann man im ETK einsehen.
Schaltbilder gibt es bis 2008 auf "CD SLP 2.2 Stromlaufplan; MJ 1993-2008; EtNr0179 7720399". Nützt für die K5x natürlich nix :-(
gerd
Vollkommenheit entsteht offenbar nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint=Exupéry

Benutzeravatar
leiner
Beiträge: 11
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 16:42
Modell: 05.2003 - 10.2017 FJ1200(3YA)
10.2017 - ... R1200RS
Wohnort: .. nähe Bremen

Re: elektrische Anfänger Fragen

Beitrag von leiner » Mi 25. Okt 2017, 06:24

Moin Jungens

Cool Danke! :flower:

Ich habe mir die 1200REProm runtergeladen. Ich bin im moment noch zun blöd sie zu brennen. Ich hab kein Nero mehr seit jahren ..
Ich muss mich da noch mal in Ruhe dran setzen. Geht gerade etwas drunter und drüber bei mir.

ETK steht für irgenwas wie "ErsatzTeilKatalog"?

Viele Grüsse
Reiner

Benutzeravatar
gerd_
Beiträge: 2488
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:40

Re: elektrische Anfänger Fragen

Beitrag von gerd_ » Mi 25. Okt 2017, 09:16

Hi
leiner hat geschrieben:
Mi 25. Okt 2017, 06:24
ETK steht für irgenwas wie "ErsatzTeilKatalog"?
Nö, nicht "irgendwas" sondern "genau das" :-)
http://www.bmw-motorrad.com/com/de/serv ... c/show.jsp
gerd
Vollkommenheit entsteht offenbar nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint=Exupéry

Benutzeravatar
leiner
Beiträge: 11
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 16:42
Modell: 05.2003 - 10.2017 FJ1200(3YA)
10.2017 - ... R1200RS
Wohnort: .. nähe Bremen

Re: elektrische Anfänger Fragen

Beitrag von leiner » Mi 25. Okt 2017, 16:47

Moin Leute

Erklärt mich für doof, aber wenn ich die markierte Datei runter Lade bekomme ich nur die Model für das Jahr 2004 zusehen.
Meine RS kann ich ums verrecken nirgens finden...

Hab Ihr eine Idee ?

Danke !!

GRuss Reiner

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1971
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:15
Modell: R1150RoGSter
R1200S
Wohnort: Holzminden

Re: elektrische Anfänger Fragen

Beitrag von Larsi » Mi 25. Okt 2017, 17:20

leiner hat geschrieben:
Mi 25. Okt 2017, 16:47
Moin Leute

Erklärt mich für doof, aber wenn ich die markierte Datei runter Lade bekomme ich nur die Model für das Jahr 2004 zusehen.
Meine RS kann ich ums verrecken nirgens finden...

Hab Ihr eine Idee ?

Danke !!

GRuss Reiner
hast du die richtige datei?
nicht das .iso ganz unten sondern etwas weiter oben ...

Edit:
Ich finde auch nix zur K5x ... :oops:
Gruß Lars
Bild

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

Benutzeravatar
leiner
Beiträge: 11
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 16:42
Modell: 05.2003 - 10.2017 FJ1200(3YA)
10.2017 - ... R1200RS
Wohnort: .. nähe Bremen

Re: elektrische Anfänger Fragen

Beitrag von leiner » Fr 27. Okt 2017, 16:44

Hallo

Ich denke doch das ich die richtige Datei geladen haben. Sie war wie angedroht 402 MB gross.
Aber das Aussehen der Programmoberfläche unterscheidet sich schon von der Abbildung hier.

Und die letzte Datei ganz unten die irgendwie GSxxx.ISO heisst kann ich nicht laden. Da kommt immen die Mustererkennung wieder.

Gruss
Reiner

Antworten