Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Alles zur Technik der 1150er Boxermodelle.
Antworten
pepper.at
Beiträge: 41
Registriert: So 12. Jun 2016, 14:04
Modell: BMW R1150R
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von pepper.at » Sa 31. Mär 2018, 17:25

Hallo,

bei mir ist nach dem Winterschlaf das Rücklicht + Kennzeichenbeleuchtung tot.
Wo würdet ihr am ehesten suchen? Frontscheinwerfer geht. Sicherungen sind ok.

Muss echt der Tank runter um evtl die Stecker vom Schalter zu prüfen?

Bin für Tips dankbar.
lg

der niederrheiner
Beiträge: 473
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von der niederrheiner » Sa 31. Mär 2018, 18:08

Hoffentlich ist der Tank nicht voll. Falls der runter muss, und du so Schnellkupplungen hast, leg dir ein Zängchen in Griffweite. Wenn es blöd läuft und das Männchenteil der Kupplung bricht, musst du das abgebrochene Teil sehr schnell aus den Gegenstück rausziehen können. . .


Stephan

Benutzeravatar
gerd_
Beiträge: 2446
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:40

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von gerd_ » So 1. Apr 2018, 09:15

Hi
Zum Einen KANN das mal vorkommen, dass das m-Teil bricht, zum Anderen genügt es den Schlauch zusammenzudrücken.
gerd
Vollkommenheit entsteht offenbar nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint=Exupéry

pepper.at
Beiträge: 41
Registriert: So 12. Jun 2016, 14:04
Modell: BMW R1150R
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von pepper.at » So 1. Apr 2018, 12:44

also wird es nichts nutzen - de Tank muss runter. OK.
Ich habe das ja schon 2x gemacht - kein Problem, ist ja blöde Arbeit.

Ich hätte gedacht, es gibt noch etwas anderes, was ich vorher checken könnte.

Melde mich, wenn ich weiss woran es liegt.

LG und schöne Ostern.

Benutzeravatar
kboe
Beiträge: 326
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 01:16
Modell: R 1100 RS Bj. 1993
Wohnort: Nähe Wien

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von kboe » So 1. Apr 2018, 13:05

Die Birnchen sind OK ? :mrgreen: :mrgreen:
Und auch die Fassungen nicht korrodiert?
Das sind die Dinge, die ich als allererstes checken würde....

Gruß
kboe

pepper.at
Beiträge: 41
Registriert: So 12. Jun 2016, 14:04
Modell: BMW R1150R
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von pepper.at » So 1. Apr 2018, 13:42

ja sind sie,....vorallem geht Rücklicht & Kennzeichenbeleuchtung nicht mehr..... mhhhh

nixwiefort
Beiträge: 85
Registriert: Di 5. Jul 2016, 10:00

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von nixwiefort » So 1. Apr 2018, 21:21

Hallo Pepper,

Hast du den Stromlaufplan der 1150er ? Ich würd mich da mal einlesen bevor ich den Tank runternehme.

lg
Wolfgang

pepper.at
Beiträge: 41
Registriert: So 12. Jun 2016, 14:04
Modell: BMW R1150R
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von pepper.at » So 1. Apr 2018, 21:39

ja im Schrauber Buch. Ich denke mein Lichtschalter oder ein Kabel da hin hat etwas. War beim Frontscheinwerfer schon einmal so.
Habe dann beim Stecker unter dem Tank ne Brücke gelötet und den Schalter beim überbrückt. Denke jetzt könnte es wieder so sein.

Aber die Kennzeichenbeleuchtung wieso die Zeitgleich ausfällt - geht die nur bei Licht an ??

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1953
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:15
Modell: R1150RoGSter
R1200S
Wohnort: Holzminden

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von Larsi » So 1. Apr 2018, 21:48

pepper.at hat geschrieben:
So 1. Apr 2018, 21:39
...
Aber die Kennzeichenbeleuchtung wieso die Zeitgleich ausfällt - geht die nur bei Licht an ??
Selbstverständlich ...
Gruß Lars
Bild

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

teileklaus
Beiträge: 1433
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 20:51
Modell: R1200R 2008, BIG Bore
Wohnort: 748xx Mosbach/ Baden

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von teileklaus » So 1. Apr 2018, 22:18

soweit ich sehe gibt es einen gemeinsamen Massepunkt eine Sicherung 4 A und alles wird über das Zündschloss geschaltet.
Wenn nur hinten, dann gehe mal den Kabeln nach.
Massekabel an den Lampen gegen Plus prüfen. Pluskabel an den Lampen gegen Motor oder Batteriemasse prüfen.
Fehlt dann Plus oder Minus? Dann nach Vorne das Kabel verfolgen bis zur Sicherung.. / Massepunkt.
viel Grüße, Klaus

pepper.at
Beiträge: 41
Registriert: So 12. Jun 2016, 14:04
Modell: BMW R1150R
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von pepper.at » So 1. Apr 2018, 23:26

danke - passt, so werde ich es machen.

Benutzeravatar
gerd_
Beiträge: 2446
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:40

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von gerd_ » Mo 2. Apr 2018, 10:02

Hi
Bei der GS "sind" Rücklicht und Kennzeichenbeleuchtung sogar das gleiche "Birnchen". Nach hinten strahlt es durch rotes "Glas" nach unten durch einen weissen Einsatz.
Folglich ist es bei der RS zumindest die gleiche Zuleitung die keine Spannung hat. EDIT: Nach meinem Stromlaufplan hat auch die RS ein gemeinsames Lichtlein.
Wenn das Bremslicht auch nicht funzt ist die Massezuleitung im Eimer.
gerd
Vollkommenheit entsteht offenbar nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint=Exupéry

pepper.at
Beiträge: 41
Registriert: So 12. Jun 2016, 14:04
Modell: BMW R1150R
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von pepper.at » Mo 2. Apr 2018, 19:46

Bremslicht geht ;) wie ist es bei der R die ich habe?

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1953
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:15
Modell: R1150RoGSter
R1200S
Wohnort: Holzminden

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von Larsi » Mo 2. Apr 2018, 20:07

Deine R1150R hat eine Lampe mit zwei Fäden (5/21W) für Standlicht und Bremslicht und eine separate Lampe überm Kennzeichen (5W).
Gruß Lars
Bild

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

teileklaus
Beiträge: 1433
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 20:51
Modell: R1200R 2008, BIG Bore
Wohnort: 748xx Mosbach/ Baden

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von teileklaus » Mo 2. Apr 2018, 22:36

also kein Massefehler.
viel Grüße, Klaus

Q_Pilot
Beiträge: 1
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 15:49

Re: Rücklicht + Kennz. Bel. tot

Beitrag von Q_Pilot » Di 3. Apr 2018, 07:18

Wenn das Standlicht vorne auch nicht geht, tippe ich auf einen Kabelbruch am Zünd/Licht-Schalter unterm Zündschloss.

Gruss Heiko

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder