Motor läuft unrund (kein KFR)

Alles zur Technik der 1150er Boxermodelle.
teileklaus
Beiträge: 1494
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 20:51
Modell: R1200R 2008, BIG Bore
Wohnort: 748xx Mosbach/ Baden

Re: Motor läuft unrund (kein KFR)

Beitrag von teileklaus » Do 11. Aug 2016, 19:43

klar ist das Messtechnisch nicht so das Problem, aber wie willst du den Messaufbau in Kühlschraunk oder mit dem Heißluftföhn und bei Feuchtigkeit mit harten Vibrationen usw. zuverlässig durchführen, wenn der Fehler eher sporadisch auftaucht.
Da ist der Ohmwert nichts wert, der momentan angezeigt wird.
Spule tauschen ist da sicherer
viel Grüße, Klaus

Racy72
Beiträge: 1
Registriert: So 6. Mai 2018, 06:24

Re: Motor läuft unrund (kein KFR)

Beitrag von Racy72 » So 6. Mai 2018, 06:37

Hallo zusammen
Vielen Dank für diesen Beitrag 👍🏻
Ich hatte genau das selbe Problem und hatte sogar schon eine Zündspule zu Hause aber aus Kostengründen nicht getestet und wieder zurückgeschickt 🙈
Am Freitag diesen Beitrag gelesen und am Samstag in der Niederlassung zugeschlagen.
Und was soll ich sagen, meine R1150R läuft wieder. Nur noch eine Frage, die alte Zündspule hatte die Teilenummer 7671896-03 und die neue
12137715853 weiß jemand warum oder hat mein Vorbesitzer was falsches verbaut?
Vielen Dank Racy72

Benutzeravatar
gerd_
Beiträge: 2496
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:40

Re: Motor läuft unrund (kein KFR)

Beitrag von gerd_ » So 6. Mai 2018, 09:50

Hi
7671896-03 ist keine Teilenummer. Vermutlich meinst Du
12137671896, das wäre logisch.

r Teilenummer Teilebenennung Entfall-Datum
0 12 13 7 715 853 Kerzenschachtzündspule
1 12 13 7 680 644 Kerzenschachtzündspule 31.03.2009
2 12 13 7 671 896 Kerzenschachtzündspule 27.04.2007

According to REACH 1907/2006/EC Article 33 substances identified as candidates for Annex XIV of REACH Regulation have to be named. The substance(s) listed below may be contained in this product above the threshold level of 0.1% by weight.

12 13 7 715 853
CAS-Nummer CAS-Name Teilkomponente
1303-86-2 Diboron-trioxide Textile glass - Roving
19438-60-9 4-Methylcyclohexyl-1,6-dicarboxylic acid anhydride EPOXY 95194-0
85-42-7 Cyclohexane-1,2-dicarboxylic anhydride EPOXY 95194-0

12 13 7 671 896
CAS-Nummer CAS-Name Teilkomponente
1303-86-2 Diboron-trioxide BYT62
1317-36-8 Lead-monoxide BYT62

Vermutlich lag es am Bleimonoxid
gerd
Vollkommenheit entsteht offenbar nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint=Exupéry

Antworten