Neu aus Velbert, NRW

Wenn du neu bist, kannst du dich hier vorstellen.
Antworten
wollegs
Beiträge: 2
Registriert: So 3. Dez 2017, 13:20

Neu aus Velbert, NRW

Beitrag von wollegs » So 3. Dez 2017, 13:26

Tach auch..

So, nun melde ich mich auch einmal und und gebe mich zu erkennen.
Mit 58 Jahren nicht mehr ganz so frisch, aber immer noch (jetzt nur noch) munter genug als Freizeitfahrer aus Velbert, NRW. um die
Kurve flitzen zu können. Sagen wir mal, solange die Rennleitung nicht in Sicht ist.

Seit dem 18 Lebensjahr kann ich die Finger nicht vom Zweirad lassen: XS360; CX 500 (Gülle Pumpe); CB 750 Bol Dor; kleine Pause; Deauville 700;
Varadero und dann kam es, das Traummotorrad, XT 1200 Z Super Tenere. Noch zuletzt im September 2017 war ich damit in den Dolomiten.
Keine Probleme... nix. Dann passierte es:

Überstunden ab bummeln... Probefahrt mit R 1200 GS - LS und am 27.09.17 stand sie - wie von Wunderhand - in meiner Garage.
Und das, bei einem der immer lautstark verkündet hat: "Ich BMW... niiiiiiiiiemals."

Ob ich glücklich bin und über allem schwebe? Ich weiß es noch nicht! Die bisher 1500 KM (jetzt Winterschlaf) waren zunehmend schöner.
Gegenüber meiner bisherigen Schönheit... und damit meine ich nicht mein Frau die die GS mit den Worten betitelt "Hässlich das Ding"
möchte ich einmal folgende Zwischenbilanz abgeben:
Handling: + 2
Bequemlichkeit / Sitzgefühl: + 2
Verarbeitung augenscheinlich: + 1
Geräusch und Fahrkulisse: - 1 (ich empfinde sie deutlich lauter gegenüber der XT)
Optik (liegt im Auge des Betrachters): - 1
Preis / Leistung: (noch) - 2 (Die Geschäftspolitik im Hause BMW bringt meine Nerven doch arg auf Spannung. )
Zwischenbewertung insgesamt: - 1

Jetzt bloß keine Diskussion: Ja warum hast Du Dir die GS dann überhaupt gekauft. Es wird, da bin ich mir sicher. Hoffe ich zumindest.

Warum melde ich mich hier, in diesem Forum (!), an?
Für mich ist es wichtig; und da bin ich aus dem XT Forum heraus sehr verwöhnt.
Eine positive, sprachliche Umgangsform miteinander zu pflegen.
Den schreibenden User nicht negativ zu bewerten oder diesen zu deplatzieren.
Fragen stellen zu können ohne die Reaktion "Oh ne, nicht schon wieder." zu bekommen.
Vielleicht mal nicht nur "GS - im Kopf" zu haben, sondern Dinge um's Moped herum erörtern zu können.
(z.B. Reiseziele, Wo kann man mal hin, Nette Leute kennen lernen....)

Ich wünsche Euch allen bereits heute eine schöne Weihnachtszeit, einen guten Übergang in's neue Jahr und eine steht's
gesunde Heimkehr nach gelungener Fahrt.

Wolfgang

Benutzeravatar
Lueghi
Beiträge: 37
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 11:32
Modell: R1100GS
Wohnort: Siebengebirge bei Bonn

Re: Neu aus Velbert, NRW

Beitrag von Lueghi » So 3. Dez 2017, 13:39

Herzlich Willkommen aus dem Siebengebirge.
Das ist eine schöne Vorstellung.
Gruß Lueghi
(der mit der roten HamsterQ)
41l-Tank: na und, es gibt ja auch Tankflugzeuge :D
und wenn ich ein Blaulicht hätte wäre ich die Feuerwehr :lol:

backsbunny
Beiträge: 36
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 04:35
Modell: BMW R 1150 R Bj. 2003
Moto Guzzi V7 Due Stone Bj. 2016
Wohnort: Essen

Re: Neu aus Velbert, NRW

Beitrag von backsbunny » So 3. Dez 2017, 13:45

Willkommen aus der Nachbarstadt Essen!

Du bist, glaube ich, hier gut aufgehoben. Jede Menge "Schwarmhirn" ist hier versammelt, und zumindest meine Fragen wurden immer Korrekt und zu meiner Zufriedenheit beantwortet.

Und weiterhin viel Freude mit der GS (obwohl ich sie auch nicht für d e n großen optischen Wurf von BMW halte...). Und, sei dir sicher, es wird!

Aber das nur am Rande.

Christian.

Benutzeravatar
GSA1
Beiträge: 197
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 20:07
Modell: R1200GSA-LC
Wohnort: 3240 Mank

Re: Neu aus Velbert, NRW

Beitrag von GSA1 » So 3. Dez 2017, 14:58

Willkommen im Forum aus Österreich !!




Wünsche viele SCHÖNE und UNFALLFREIE Kilometer!! :thumb:




LG
Bertl
Der Weg ist das ZIEL :thumb: Gelände-Straße-Abendteuer

teileklaus
Beiträge: 1177
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 19:51
Modell: R1200R 2008, BIG Bore
Wohnort: 748xx Mosbach/ Baden

Re: Neu aus Velbert, NRW

Beitrag von teileklaus » So 3. Dez 2017, 16:05

Hi, dann mal eine kurzweilige Winterpause mit kennenlernen der R12GSWC und Vorbereiten neuer Ziele.
Und ggf. auch mal an die leerer werdende Batterie denken. Aber das ist ja bekannt.
Ich bin da eher der Technikafine Schrauber: Funktion vor Design..
viel Grüße, Klaus

Benutzeravatar
Fahri01
Beiträge: 147
Registriert: Mo 2. Dez 2013, 20:27
Modell: R1200GS Lc
vorher
R1150RS
Wohnort: Niedersachsen/ nah dabei
Kontaktdaten:

Re: Neu aus Velbert, NRW

Beitrag von Fahri01 » So 3. Dez 2017, 18:22

Willkommen im Forum.

Mir ging es ähnlich, schon das erste Probesitzen war positiv.
Noch eine Stunde Probefahrt, ich musste eine haben!
Meine R1150RS wich und seit zwei Jahren bin ich GS-Treiber.

Gruß
Karsten

Rudi88
Beiträge: 8
Registriert: Do 16. Nov 2017, 16:16

Re: Neu aus Velbert, NRW

Beitrag von Rudi88 » Di 12. Dez 2017, 10:27

Sehr sympathische Vorstellung. Herzlich Willkommen!

Benutzeravatar
Laufzwerg
Beiträge: 190
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 21:29
Modell: BMW R1100RS
Wohnort: Kirchzell im Odenwald

Re: Neu aus Velbert, NRW

Beitrag von Laufzwerg » Mi 13. Dez 2017, 08:01

Herzlich Willkommen und danke für die sympathische Vorstellung Wolfgang :-)
Viele Grüße,
Martin


Durchschnittsverbrauch meiner R1100RS:
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder