4V0, 4V1 oder 4V2?

Allgemeines Forum mit Motorradbezug.
Antworten
Benutzeravatar
Schwenker66
Beiträge: 19
Registriert: Sa 13. Jan 2018, 16:41
Modell: BMW R 1100 R, BMW K 75 S, Yamaha XSR900
Wohnort: Biberach

4V0, 4V1 oder 4V2?

Beitrag von Schwenker66 » Di 15. Mai 2018, 18:51

Hallo Leute,
ich hätte da mal eine Frage zum Technik Teil. Es gibt sehr viele äußerst hilfreiche Anleitungen für die Vierventiler, die meist in 4V0, 4V1 oder 4V2 beginnen. Mir ist noch nicht ganz klar, auf welche Modelle diese Bezeichnungen jeweils zutreffen. Ist meine R1100R Bj. 99 jetzt eine 4V0 oder eine 4V1?
Dachte zuerst 4V0 sei die erste Generation 1100er (R, GS, RS, RT und 1200C), V1 alle 1150er (und die 1100S) und V2 die neueren 1200er.
Gruß
Martin

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1971
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:15
Modell: R1150RoGSter
R1200S
Wohnort: Holzminden

Re: 4V0, 4V1 oder 4V2?

Beitrag von Larsi » Di 15. Mai 2018, 20:02

Ich meine:

4V1: 1100/1150
4V2: 1200
4V0: trifft auf alle 4V-Luftkühler zu

Passt aber nicht zu 100%

Edit:
Ja, isso -> viewtopic.php?f=16&t=4261&hilit=4v0#p58167
Gruß Lars
Bild

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

Benutzeravatar
Schwenker66
Beiträge: 19
Registriert: Sa 13. Jan 2018, 16:41
Modell: BMW R 1100 R, BMW K 75 S, Yamaha XSR900
Wohnort: Biberach

Re: 4V0, 4V1 oder 4V2?

Beitrag von Schwenker66 » Di 15. Mai 2018, 20:18

Danke Lars!
Noch gar nicht so lange her, dass das schon mal gefragt wurde :oops:
Dann fallen die 850er bestimmt auch sowohl unter V0 als auch unter V1.
Gruß
Martin

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1971
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:15
Modell: R1150RoGSter
R1200S
Wohnort: Holzminden

Re: 4V0, 4V1 oder 4V2?

Beitrag von Larsi » Di 15. Mai 2018, 21:29

Schwenker66 hat geschrieben:
Di 15. Mai 2018, 20:18
...
Dann fallen die 850er bestimmt auch sowohl unter V0 als auch unter V1.
Ja, egal ob sie Schwestermodelle der 1100er oder 1150er sind.
Gruß Lars
Bild

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

Antworten