Adapter von der Bordsteckdose auf Zigarettenanzünder

Geräte, Software, Routenplanung.
Antworten
klaramus
Beiträge: 4
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 10:12
Modell: R800 G/S
R1100R

Adapter von der Bordsteckdose auf Zigarettenanzünder

Beitrag von klaramus » So 19. Mär 2017, 14:51

Gibt es mittlerweile eine technisch saubere Lösung, die nicht dem Stiefel im Weg ist?
Also ein kurzer Stecker, der das Kabel abgewinkelt herausführt? Oder muss ich mit der Klebepistole basteln?
Gruß, K.

Benutzeravatar
Quhpilot
Beiträge: 1597
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 20:29
Modell: the black shadow
Wohnort: deep in the west....

Re: Adapter von der Bordsteckdose auf Zigarettenanzünder

Beitrag von Quhpilot » So 19. Mär 2017, 14:56

.....die habe ich beide.

http://www.ebay.de/itm/USB-Winkeladapte ... SwFnFWEleU

oder wenn man eine Normsteckdose braucht....

http://www.ebay.de/itm/AUTO-DIN-CAR-ADA ... SwrklVNqaS

....allerdings liegt bei meiner Neuen die Bordsteckdose jetzt vorne neben dem Cockpit.....viel praktischer...... :thumb: :mrgreen:
....also am besten neues Mopped kaufen...
....wäre auch ein guter Vorwand sich hier im Forum mal nett vorzustellen.....so wie das andere User auch gemacht haben...... :twisted:
And so it goes, and so it goes,
And you`re the only one who knows.

klaramus
Beiträge: 4
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 10:12
Modell: R800 G/S
R1100R

Re: Adapter von der Bordsteckdose auf Zigarettenanzünder

Beitrag von klaramus » So 19. Mär 2017, 15:18

Danke - habe sofort die USB Variante bestellt!
Den anderen Adapter kannte ich von Polo, der die schlechtere Alternative wäre, denn pure 12V braucht man eigentlich nicht mehr.
Ich habe mich übrigens vorgestellt.
Gruß, K.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder