Luftkissensitz

Optisches und technisches Zubehör.
Antworten
nixwiefort
Beiträge: 83
Registriert: Di 5. Jul 2016, 10:00

Luftkissensitz

Beitrag von nixwiefort » Mo 21. Aug 2017, 11:18

Hallo Boxerfreunde,

ich fahre eine r1150R mit Seriensitzbank. Auf längeren Touren habe ich meist eine Radlerhose unter der Motorradkombi, zwecks Schonung des Popos.
Jetzt habe ich so Sitzauflage mit Luftkissen und Klettbefestigung gesehen . Wie sind dazu eure Erfahrungen ?

lg
Wolfgang

nixwiefort
Beiträge: 83
Registriert: Di 5. Jul 2016, 10:00

Re: Luftkissensitz

Beitrag von nixwiefort » Fr 15. Sep 2017, 20:25

hmmm, uninteressantes Thema, oder gibt's keine Luftkissensitzfahrer ?

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1947
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:15
Modell: R1150RoGSter
R1200S
Wohnort: Holzminden

Re: Luftkissensitz

Beitrag von Larsi » Fr 15. Sep 2017, 21:59

Nie probiert ... stelle es mir entkoppelt vor, ist aber reine Mutmaßung.
Gruß Lars
Bild

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

Benutzeravatar
Buetti
Beiträge: 390
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 23:18
Modell: R1150R
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Luftkissensitz

Beitrag von Buetti » Fr 15. Sep 2017, 22:10

Ich schreibe ja eigentlich nur was, wenn ich auch was weiss aber, damit Dein Wissen befriedigt wird:

Ich habe keine Sitzauflage mit Luftkissen und Klett habe ich nur am Reissverschluss sowie am Ärmelabschluss der Jacke :!:


Versicheru ääh Ergo kann ich keinerlei Erfahrung zu Deiner - für mich uninteressanten - Frage beisteuern.
Egal ob ich 3,5Km oder 600Km am Tag fahre - mein Bobbes kam bisher jedesmal klar damit 8-)


Dir noch einen schönen Rest-Abend gewünscht - ich mach jetzt mal 2,5 Wochen Urlaub :flower:


P.S.: im E91 habe ich auch kein Luftkissen - nur eine Sitzheizung ;)
Das Niveau mancher Menschen ist so tief,das man
da noch eine Kellerwohnung drüber bauen könnte...



Grüße aus Ffm-Sachsenhausen
Stefan

Benutzeravatar
dergraf
Beiträge: 2210
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 14:19
Wohnort: Stuttgart

Re: Luftkissensitz

Beitrag von dergraf » So 17. Sep 2017, 10:50

Bei Louis gibts das In Gel einschliesslich 58 Bewertungen

https://www.louis.de/artikel/moto-112-g ... =394711127
Wenn man mir rechtzeitig Bescheid sagt, bin ich unglaublich flexibel. Mathias

Benutzeravatar
Buetti
Beiträge: 390
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 23:18
Modell: R1150R
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Luftkissensitz

Beitrag von Buetti » So 17. Sep 2017, 12:53

Erinnert mich iwie an diese Holzkugelsitzauflagen...

Bild

:mrgreen:
Das Niveau mancher Menschen ist so tief,das man
da noch eine Kellerwohnung drüber bauen könnte...



Grüße aus Ffm-Sachsenhausen
Stefan

seife
Beiträge: 87
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:14
Modell: R1100R '98, Suzuki GS500e '94, MZ ETZ125 '89
Wohnort: 02692

Re: Luftkissensitz

Beitrag von seife » Di 19. Sep 2017, 20:57

Das Louis Gelkissen habe ich und das ist meiner Meinung nach -- Achtung, Wortwitz -- voll für'n Arsch.

Also hilft bei mir nicht.
Gruß, Stefan

klaramus
Beiträge: 38
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 10:12
Modell: R80 G/S, F650 GS Eintopf
R1100R

Re: Luftkissensitz

Beitrag von klaramus » Do 28. Sep 2017, 23:24

Ich hatte mal ein Gelüberzug auf dem Fahrradsattel und nach 10km weggeworfen.
Ich habe den Eindruck, vollflächiges Sitzen ist auf langen Strecken nix für den A... bzw. voll für den A..., da man nicht mehr die Belastung verlagern kann. Das bekannte Schaffell ist sicher die bessere Alternative.
K.

nixwiefort
Beiträge: 83
Registriert: Di 5. Jul 2016, 10:00

Re: Luftkissensitz

Beitrag von nixwiefort » Sa 30. Sep 2017, 14:09

Schaffell auf der 1150R ... ?? dazu noch Fransengriffe und Sissybar ?
also ich glaub ich bleib bei meiner Radlerhose auf längeren Touren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder