Innentaschen für Systemkoffer

Optisches und technisches Zubehör.
Antworten
nixwiefort
Beiträge: 72
Registriert: Di 5. Jul 2016, 10:00

Innentaschen für Systemkoffer

Beitrag von nixwiefort » Mo 21. Aug 2017, 11:15

Hallo Boxerfreunde,

Ich fahre eine R1150R mit den BMW Systemkoffern, allerdings ohne Innentaschen. Bisher habe ich halt mein Zeugs jeweils in die linke und rechte Hälfte jedes Koffers gestopft, und beim Übernachten immer die Koffer brav aufs Zimmer geschleppt.

Letztens habe ich Innentaschen gesehen, und frage mich: wer von euch benutzt Innentaschen ? und wo seht ihr Vor- und Nachteile ?
man schleppt sich evtl. leichter, aber geht mit Innentaschen auch so viel in die Koffer, oder verliert man da Stauraum(weil man die Innentasche nicht so passvoll vollpacken kann ? )

freue mich über eure Erfahrungsberichte

lg
Wolfgang

der niederrheiner
Beiträge: 420
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Innentaschen für Systemkoffer

Beitrag von der niederrheiner » Mo 21. Aug 2017, 16:01

Ich hab bei allen Koffern, Bj.'83 - AluContainer, Innentaschen. Die für die Alten hab ich damals, vor 30 Jahren, in 'nem 1,-DM Laden geholt.

Nie mehr ohne. Man kann ordentlicher Packen. Schleppt nur saubere Taschen auf's Zimmer.


Stephan

tremola
Beiträge: 220
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 22:07
Modell: BMW R1150GS - meistens mit Stern Modul
BMW R1150GS - ex ADV
BMW K1
BMW R100GS
Citroen 2CV6
Wohnort: Berglern
Kontaktdaten:

Re: Innentaschen für Systemkoffer

Beitrag von tremola » Di 22. Aug 2017, 07:53

Halloele,

NGtZ
Herzliche Gruesse

Ralf - der mit dem Seitenwagen tanzt
Mein Hut, mein Stift,mein Blog: http://www.tremola.wordpress.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
Ob zwei, drei oder vier Räder, Hauptsache Boxer

nixwiefort
Beiträge: 72
Registriert: Di 5. Jul 2016, 10:00

Re: Innentaschen für Systemkoffer

Beitrag von nixwiefort » Fr 25. Aug 2017, 11:38

hmmm, sollte sich meine Vermutung bestätigen ? Nämlich, dass die meisten (GS)Koffertransportierer ihre Kisten nur durch die Gegend fahren , aber nie benutzen um was rein zu tun, und sie deshalb von innen gar nicht kennen ?
(der Kommentar ist ironisch gemeint , damit's richtig rüberkommt)

lg
Wolfgang

Benutzeravatar
Andi499
Beiträge: 25
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 12:28
Modell: R1100RS
Wohnort: Nahe 57610 Altenkirchen

Re: Innentaschen für Systemkoffer

Beitrag von Andi499 » Fr 25. Aug 2017, 13:24

Hallo Wolfgang,
also ich habe mir die Innentaschen auch zugelegt, da meine alten Taschen - die ich im Givi-Koffer benutzte nicht passten und ich auf Plastiktüten stopfen keine Lust hatte.
Ich hab die Taschen bei einem Onlinehändler gekauft.
O.K. die Qualität passt - einen Vergleich habe ich natürlich zu den Originalen nicht ziehen können.

Zur Funktion:
Die "Beladung" geht super, da man eine Tasche auch von beiden Seiten öffnen kann. Die kleinen Zusatztaschen an der Seite, passen in die Ausbuchtungen der Koffer. Hier passen super die Waschutensilien o.ä. rein.
Wenn man die Tacshen dann im Koffer hat ist immer noch Platz für ein paar Schuhe o.Ä.

LG
Andi
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“

nixwiefort
Beiträge: 72
Registriert: Di 5. Jul 2016, 10:00

Re: Innentaschen für Systemkoffer

Beitrag von nixwiefort » Fr 15. Sep 2017, 20:24

also wenn ichs richtig sehe gibt es wenige (aber zufriedene) Innentaschennutzer, und praktisch gar keine nackten Kofferbenutzer ... ?

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1883
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:15
Modell: R1150RoGSter
R1200S
Wohnort: Holzminden

Re: Innentaschen für Systemkoffer

Beitrag von Larsi » Sa 16. Sep 2017, 07:01

Isch abe gar kein Koffa ...
Gruß Lars
Bild

:+

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder