Handschuhe

Textil und Leder, Helme, Handschuhe usw..
Antworten
Benutzeravatar
gerd_
Beiträge: 2614
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:40

Handschuhe

Beitrag von gerd_ » Mi 13. Mär 2019, 14:29

Hi
Wohl jeder kennt das Problem: Mit dünnen Handschuhen merkt man schnell dass der Handrücken auskühlt. Bei dicken Handschuhen fragt man sich wozu man Heizgriffe hat weil das was gegen Kälte schützt natürlich auch gegen Wärme "hilft". Überdies ist das Greifen gewöhnungsbedürftig.
Deshalb probiere ich zur Zeit einen Handschuh der aus dem Drachen bzw. Gleitschirmbereich stammt. Am Handrücken hat er eine isolierende Neoprenschicht, die Innenseite ist aus griffigem Leder.
Die Frage "wenn ich aber zu Boden gehe" ist eindeutig zu beantworten: Dafür ist er nicht gedacht. Sicherlich aber ist er genausogut wie meine Sommerendurohandschuhe die ich auch im Winter trage.
Dazu der Gag: Die Dinger sind heizbar. Nachdem wir beim Drachenfliegen keine Lichtmaschine haben fällt "elektrisch" aus. Aber es gibt Chemieheizelemente gegen die elektrisch beheizte Handschuhe (hab' ich auch) alt aussehen. Aussen chemisch, innen Heizgriff, die Beste meiner Frauen ist begeistert (obwohl sie im Winter nicht fährt).
http://shop.chiba.de/Flughandschuhe/The ... :2211.html
Ab 3500 m funktioniert das Ganze nicht mehr so toll weil es an Sauerstoff fehlt, aber beim Mopped ist das egal. Beim Drachenfliegen hat's eben kleine Nachteile aber ist besser als Nix.
Die Alternative ist die Finger mit Rheumasalbe einzuschmieren (z.B. Rubriment oder Finalgon)
gerd
Vollkommenheit entsteht offenbar nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint=Exupéry

der niederrheiner
Beiträge: 626
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Handschuhe

Beitrag von der niederrheiner » Mi 13. Mär 2019, 18:57

Der Punkt stösst mir schon lange auf. Angeblich sind die Handschuhe ja immer von Motorradfahrern für Motorradfahrer gemacht. Dabei sind die seltenst wenigstens "vorgebogen". Und innen in der Regel viel zu dick, wenn es sich um Winterhandschuhe handelt.

Deswegen hab ich im Winter so "Vogelkästen" am Gespannlenker. . .


Stephan

Antworten