Die Suche ergab 190 Treffer

von Franz Gans
Fr 21. Jun 2019, 09:56
Forum: R 850 / 1100
Thema: Zach-Spezialisten...
Antworten: 5
Zugriffe: 337

Re: Zach-Spezialisten...

Sorry ist irgend anders... Hab's mir fast gedacht, dass das kein Y-Rohr sein _kann_. Dieses normale Verbindungsrohr gab es von Zach mit und ohne Lambdasondenanschluss und m/o Katalysator. Ich hatte diese Kombination (ohne alles) auch mal zu Testzwecken fuer einige Zeit und etliche tausend Kilometer...
von Franz Gans
Do 20. Jun 2019, 20:21
Forum: R 850 / 1100
Thema: Schalthebel / Kupplungsspiel
Antworten: 7
Zugriffe: 303

Re: Schalthebel / Kupplungsspiel

Kann mir jemand sagen in welcher Position der Schalthebel am Getriebe eingebaut ist und wieviel spiel ich an der Kupplung (am Getriebe) haben muss an dieser bekannten einstell schraube? Am besten laedst Du Dir dafuer doch die Serviceanleitung aus dem Netz. Die soll es zum Beispiel bei den Ziegelste...
von Franz Gans
Do 20. Jun 2019, 20:07
Forum: R 850 / 1100
Thema: Zach-Spezialisten...
Antworten: 5
Zugriffe: 337

Re: Zach-Spezialisten...

Uppsala.... An meiner 94 GS ist der selbe Schalldämpfer montiert und auch kernig....inkl Y Rohr Wuerde mich schon interessieren, wie das gehen soll, wenn sich an einer R1100GS in Verbindung mit einem Zach-Endschalldaempfer ein Y-Rohr befinden soll? Andere Zylinderkoepfe, anderer Kruemmer, oder wie?...
von Franz Gans
So 16. Jun 2019, 21:42
Forum: 2-Ventiler
Thema: 4 Ganggetriebe R75/5 defekt
Antworten: 2
Zugriffe: 160

Re: 4 Ganggetriebe R75/5 defekt

Frag' doch mal den Michael Giering (Equipmentbau, Bonn), ob er das auch anpackt? Er hat sich auf BMW Getriebe eingefuchst, ob aber solch' alte Schaetzchen auch zu seinem Repertoire gehoeren, musst Du ihn selber fragen.

Viele Gruesse
Karl-Heinz
von Franz Gans
Sa 15. Jun 2019, 15:53
Forum: R 1200
Thema: HAG von RT in GS
Antworten: 10
Zugriffe: 404

Re: HAG von RT in GS

Gibts das neue HAG für die alten Modelle? Falls nicht, wird das ABS Probleme machen. Im Detail, also fuer exakt das Modell des Fragenden, habe ich das nicht geprueft / pruefen koennen, aber laut ETK gibt es die neuen HAG fuer zwei (Korrektur, siehe P.S.) unterschiedliche ABS-Varianten auch fuer ael...
von Franz Gans
Fr 14. Jun 2019, 22:13
Forum: R 1200
Thema: HAG von RT in GS
Antworten: 10
Zugriffe: 404

Re: HAG von RT in GS

ja, ich habe bereits ein Angebot von derBonner Michael. Ich finde es relativ teuer. Aber was ist schon teuer ... Meine bedenken sind hinsichtlich der Haltbarkeit eines überholten HAGs. Ihr habt sie Suppe nicht gesehen, welche da anstelle von Öl aus dem HAG geflossen ist. Eventuell tauscht Michael j...
von Franz Gans
Fr 14. Jun 2019, 12:28
Forum: R 1200
Thema: HAG von RT in GS
Antworten: 10
Zugriffe: 404

Re: HAG von RT in GS

@Karl-Heinz, an die Bohrungen für den Spritzschutz habe ich nicht gedacht. Eine Überholung des HAG habe ich schon in Betracht gezogen, aber der Preis schreckt mich ein bisschen ab. Ist natürlich nur knapp die Hälfte zu einem Neuen, aber trotzdem stattlich. Hat Du denn ein Angebot von "derBonner" od...
von Franz Gans
Do 13. Jun 2019, 19:54
Forum: R 1200
Thema: HAG von RT in GS
Antworten: 10
Zugriffe: 404

Re: HAG von RT in GS

Nun brauche ich also Ersatz. In der Bucht habe ich ein gutes, neuwertiges HAG gefunden. Allerdings nach dem Vergleich der Nummer ist dies von einer RT. Passt dies in eine GS? Was macht die unterschiedliche Übersetzung? Wieso Ersatz? Was spricht gegen eine Reparatur z. B. bei Michael Giering (in Bon...
von Franz Gans
Do 13. Jun 2019, 15:28
Forum: R 850 / 1100
Thema: R1100gs läuft nur auf einem Zylinder
Antworten: 7
Zugriffe: 408

Re: R1100gs läuft nur auf einem Zylinder

gerd_ hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 10:17
Hi
Einen Gruss auch an den Meister!
gerd
;-)

Karl-Heinz
von Franz Gans
Mi 12. Jun 2019, 18:41
Forum: R 850 / 1100
Thema: R1100gs läuft nur auf einem Zylinder
Antworten: 7
Zugriffe: 408

Re: R1100gs läuft nur auf einem Zylinder

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Meine GS läuft seit kurzem sehr unruhig im Teillastbereich mit Ruckeln. Wenn ich Gas gebe, dauert es einen kurzen Moment, bis sie das annimmt. Koennte(!) der (einseitig) aus dem Verstellschraubensitz der Drosselklappe gezogene Gaszug sein. Ist ein aeuss...
von Franz Gans
Mi 12. Jun 2019, 18:28
Forum: R 850 / 1100
Thema: Kardanwelle / Leerlaufschalter R1100 RS
Antworten: 3
Zugriffe: 248

Re: Kardanwelle / Leerlaufschalter R1100 RS

und die 2. Frage, Beim Einbau der Gangschalt anzeige bzw. Leerlaufschalter am Getriebe muss ich den kleinen Wedi und den großen O Ring tauschen? Den O Ring habe ich bis jetzt auch noch nirgends einzeln zum kaufen gesehen. Meiner ist an manchen stellen leicht flach also nicht mehr ganz Rund. Oder di...
von Franz Gans
Fr 31. Mai 2019, 21:46
Forum: R 850 / 1100
Thema: Startproblem: Angesprungen, ausgegangen, nix mehr :-(
Antworten: 24
Zugriffe: 1311

Re: Startproblem: Angesprungen, ausgegangen, nix mehr [emoji20]

Den teuren Bogenschlauch habe ich auch ersetzt. Weiß aber nicht ob ich die beiden Schläuche die von innen von der anderen Tankseite kommen evtl. verwechselt habe. Meine aber nicht. Vorab: Ich war noch nie im Tank einer RS. Falls Du die beiden duenneren Schlaeuche (jedenfalls duenner als die Spritsc...
von Franz Gans
Fr 31. Mai 2019, 18:46
Forum: R 850 / 1100
Thema: Startproblem: Angesprungen, ausgegangen, nix mehr :-(
Antworten: 24
Zugriffe: 1311

Re: Startproblem: Angesprungen, ausgegangen, nix mehr [emoji20]

Der Benzindruck war zu niedrig. Habe nun den Benzinfilter gewechselt. Jetzt springt sie ohne Hilfe an, geht aber kurz danach wieder aus. Kann das an verwechselten Schläuchen im Tank liegen. Bin mir nicht ganz sicher ob ...... Keine Ahnung (ist schone eine Weile her), was man da verwechseln kann, ab...
von Franz Gans
Fr 31. Mai 2019, 18:37
Forum: R 850 / 1100
Thema: Startproblem: Angesprungen, ausgegangen, nix mehr :-(
Antworten: 24
Zugriffe: 1311

Re: Startproblem: Angesprungen, ausgegangen, nix mehr :-(

Also liegt's an den Einspritzventilen. Entweder sie tun nicht was sie sollen oder sie wissen nicht wann sie etwas tun sollen... Die beiden Einspritzventile sind elektrisch parallel geschaltet, das heisst es muss etwas zentrales ausfallen, damit sie beide gleichzeitig nicht arbeiten. Nachdem Benzin ...
von Franz Gans
Sa 25. Mai 2019, 22:34
Forum: R 850 / 1100
Thema: Motronic gehimmelt?
Antworten: 13
Zugriffe: 696

Re: Motronic gehimmelt?

Kann ich so nicht bestätigen. Meine Batterien sterben immer ganz langsam und ganz ohne Drama. . . An welchem Motorrad? Ohne ABS, anspruchslose Elektronik (evtl.noch ohne Mikrocomputer), (relativ) kleine Einzelzylinder, dann geht das bis der Anlasser nicht mehr runddreht und die Spannung dabei nicht...
von Franz Gans
Sa 25. Mai 2019, 22:24
Forum: R 850 / 1100
Thema: Panne auf Jungfernfahrt
Antworten: 50
Zugriffe: 3088

Re: Panne auf Jungfernfahrt

Und, war Loctite dran? BeiVerdacht darauf, Schraubverbindungen erwärmen, dann wird's bröselig das Loctite und man kann's lösen. Hab's im Job mal mit einem normalen Heizlüfter über Nacht gemacht. Das war aber auch ein großes Gewinde mit viel Platz für einiges an Loctite 243. . . Wegen Loctite 243 (b...
von Franz Gans
Sa 25. Mai 2019, 22:18
Forum: R 850 / 1100
Thema: Motronic gehimmelt?
Antworten: 13
Zugriffe: 696

Re: Motronic gehimmelt?

Kann es sein, dass ich mir die Motronic geschrottet habe? Die ist relativ robust und man hoert und liest wenig von derartigen Totalausfaellen. Und nur wegen einer verschlissenen Batterie faellt die nicht aus. Habe zwar hier eine defekte Motronic herumliegen, sortiere das aber unter Ausnahme ein. (N...
von Franz Gans
Fr 24. Mai 2019, 23:00
Forum: R 850 / 1100
Thema: Motronic gehimmelt?
Antworten: 13
Zugriffe: 696

Re: Motronic gehimmelt?

Alfaone79 hat geschrieben:
Fr 24. Mai 2019, 22:24
Hi, haste mal nach der Batterie geschaut?
Ich stuetze Deine Theorie. Weiss nicht, was zur Zeit los ist, denn die Batterien sterben derzeit an allen (Forums- und Garagen-) Ecken und Enden wie die Fliegen. Geplante Obsoleszenz nennt man das glaube ich?

Viele Gruesse
Karl-Heinz
von Franz Gans
Mi 22. Mai 2019, 18:19
Forum: R 1150
Thema: Seitenverkleidung angeschmort
Antworten: 1
Zugriffe: 178

Re: Seitenverkleidung angeschmort

habe beim Waschen festgestellt, dass die die rechte Seitenverkleidung im Bereich des Abgaskrümmers durch Hitzeeinwirkung stark verschmort ist, dergestalt, dass die Lackierung deutlich Blasen wirft und Deformationen aufgetreten sind. Kann der Schaden durch längeres Warmlaufen im Stand hervorgerufen ...
von Franz Gans
Mi 22. Mai 2019, 18:08
Forum: R 850 / 1100
Thema: Seitenverkleidung demontieren 1100RT
Antworten: 8
Zugriffe: 361

Re: Seitenverkleidung demontieren 1100RT

Spiegel sind demontiert, gegen-oder in Fahrtrichtung kann man offensichtlich so oder so verstehen. Für mich bedeutete gegen die Fahrtrichtung nach hinten Richtung Heck... Von vorne nach hinten war richtig, denn die Spiegel sind so angebracht, dass sie bei einem Schlag von vorne abfallen und nicht d...
von Franz Gans
Di 21. Mai 2019, 21:54
Forum: R 1200
Thema: Rechter Zylinder klappert Gs 1200 Tü Bj 2012
Antworten: 13
Zugriffe: 713

Re: Rechter Zylinder klappert Gs 1200 Tü Bj 2012

Wo kann das herkommen? Vermute irgendwas mit Öldruck... Wenn sich kein anderer traut, mach' ich mal. Die Spanner der Steuerketten koennten dafuer in Frage kommen. Kannst ja mal in diese Richtung zu forschen versuchen, allerdings sind das in dem Fall keine Erfahrungswerte, sondern reine Vermutungen....
von Franz Gans
Di 21. Mai 2019, 12:46
Forum: R 850 / 1100
Thema: R 1100 RS ... meine neue alte ...
Antworten: 23
Zugriffe: 1080

Re: R 1100 RS ... meine neue alte ...

Es sind definitiv die falschen Leitungen. Die sind für K 100/1000 RS. Steht auch auf der Rechnung, das hab ich in meiner Euphorie natürlich nicht kontrolliert. I h hab schon eine Mail an Melvins geschrieben zwecks Umtausch. Gerade noch rechtzeitig, am 7.5. sind die Dinger hier angekommen. Egal, wes...
von Franz Gans
So 19. Mai 2019, 13:42
Forum: R 1150
Thema: Öl drückt es aus Schraube raus
Antworten: 24
Zugriffe: 1021

Re: Öl drückt es aus Schraube raus

Trotzdem hält die die Lager in der Gehäusehälfte wenn ich das richtig sehe Mein aufrichtiges Beileid! Da wurde vermutlich irgendwann gemurkst, wobei diese Gehaeuse - zumindest bei den Vorgaengermodellen - ja durchaus bekannt waren fuer ihre Festigkeit von eingetrocknetem Hartkaese. Viele Gruesse Ka...
von Franz Gans
Sa 11. Mai 2019, 21:55
Forum: R 850 / 1100
Thema: Bitte um Ferndiagnose zu plötzlich ruckelndem Motorlauf und Klackergeräuschen
Antworten: 3
Zugriffe: 462

Re: Bitte um Ferndiagnose zu plötzlich ruckelndem Motorlauf und Klackergeräuschen

Nach Abnehmen der Zündkerzenabdeckung sieht man schön wie der Zündfunke regelmäßig seinen Weg vom Kerzenstecker zum Ventildeckel findet. Neue Zuendkabel sind grundsaetzlich bei dem Alter und je nach Laufleistung eine sinnvolle Massnahme, solange man diese nicht bei BMW kaufen muss. Von Beru oder be...
von Franz Gans
Mi 8. Mai 2019, 19:47
Forum: R 1150
Thema: 3*Ölwolke beim Start, Flüssigkeit am Synchronnippel
Antworten: 9
Zugriffe: 507

Re: 3*Ölwolke beim Start, Flüssigkeit am Synchronnippel

Ich überlege sogar, ob ich den HS abbauen soll (gewohnt von der 1100s). Der HS setzt ab und an auf besonders im Soziusbetrieb und ich habe tatsächlich Angst das mich das Ding von der Straße hebelt. Falls Du keine anderen Raeder (Groesse) verbaut hast, ist das Aufbocken auf den Hauptstaender auf hal...